Stellenangebote

Im St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum e.V. in Dortmund ist ab dem 30.08.2017 eine

Lehrerstelle (m/w)

an der Vincenz-von-Paul-Schule in Dortmund, 27.5 Stunden, befristet bis zum 13.07.2018 zu besetzen.

Einstellungsvoraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Sonderpädagogen (m/w)
  • Fachlehrer für Sonderpädagogik (m/w)
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Lehrer der Primarstufe / Sekundarstufe I (m/w)

 

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

  • Fachunterricht
  • Teamteaching
  • Ggfs. Klassenleitung
  • Einsatz in der Primar- und Sekundarstufe

 

Wir wünschen uns:

  • Erfahrung mit der Arbeit an einer Förderschule EsE
  • Flexibilität, Selbstmanagementkompetenz, Zuverlässigkeit
  • Empathie und Wertschätzung den SuS gegenüber

 

Wir bieten:

  • Bezahlung nach TV-L
  • Kirchliche Zusatzversicherung (KZVK)
  • Ein motiviertes und engagiertes Kollegium

 

Bewerbungen senden Sie bitte per Email an das Sekretariat, Frau Petra Braun,
braun@vincenz-von-paul-schule.de.

Die PDF-Version hier downloaden (PDF, 21 KB).

Im St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum e.V. in Dortmund ist ab sofort die Stelle eines

Schulsozialarbeiters (m/w)

an der Vincenz-von-Paul-Schule in Dortmund, 30 Stunden wöchentlich, befristet bis zum 14.07.2017 zu besetzen.

Einstellungsvoraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w)
  • einwandfreies erweitertes Führungszeugnis – nicht älter als 6 Monate


Zu den Aufgaben gehören u.a.:

  • Kooperation mit den Lehrkräften und Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht
  • Kontakt halten zu Eltern, Erziehungsberechtigten und Kooperationspartnern
  • Einzelfallhilfe
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Schulbezogene Hilfen
  • Konfliktbewältigung
  • Krisenintervention
  • Deeskalationstraining
  • Beratung


Wir wünschen uns:

  • Erfahrung im Bereich der Schulsozialarbeit
  • Flexibilität, Selbstmanagementkompetenz, Zuverlässigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit SuS im Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung


Wir bieten:

  • Bezahlung nach TV-L
  • Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Ein motiviertes und engagiertes Kollegium
  • Ein Konzept der Schulsozialarbeit an der Vincenz-von-Paul-Schule


Bewerbungen sind bitte ab sofort per Email an die Schulleitung Frau Gutierrez Blanco,
gutierrez-blanco@vincenz-von-paul-schule.de, zu richten.

Die PDF-Version hier downloaden (PDF, 90 KB).